Ullrich Altmann

Fotografie

Galerie



Die Glocke – Das Bremer Konzerthaus

“Die Glocke” – errichtet 1926 – 1928 – besticht durch schlichte Ästhetik. Stadtbildprägend ist der dominante Stufengiebel der Glocke zur Domsheide hin; im Inneren hat sich eine aufwändige Ausstattung der Erbauungszeit in Anlehnung an das Art Deco erhalten. Das ergibt den Reiz und die Verlockung für den Freizeitfotografen. Mit meinem Fotofreund Patric Leo habe ich von Juni bis Dezember 2020 das Konzerthaus fotografisch erkundet.

Aus diesen Fotografien ist ein Buch geworden: Es ist im Frühjahr 2021 erschienen und kann im Buchhandel bezogen werden (ISBN 978-3-95651-281-0). Für die erläuternden Texte im Fotoband konnten wir den Geschichtswissenschaftler Dr. Jan Ulrich Büttner gewinnen; unser Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte hat ein Grußwort verfasst, der Landesdenkmalpfleger Prof. Georg Skalecki den Klappentext, und Prof. Thomas Albert (Intendant Musikfest Bremen) sowie Christian Kötter-Lixfeld (Geschäftsführer und Intendant der Bremer Philharmoniker) das Haus und seine Akustik gewürdigt.

Auf dieser Seite veröffentliche ich nun in Abstimmung mit meinem Fotofreund Patric Leo – der am Entstehen dieser Fotografien mitentscheidend war – die entstandenen Bilder nach und nach und Kapitel für Kapitel.